das ist kein Pappenstiel


das ist kein Pappenstiel
ugs.
(das ist nicht wenig)
это не мало, это не пустяк

Ich kriege praktisch vierzehn Monatsgehälter, nämlich Gewinnausschüttung und Weihnachtsgratifikation zu meinem normalen Verdienst hinzu. Das ist für mich kein Pappenstiel. (Max v. der Grün. Stellenweise Glatteis)


Das Deutsch-Russische Wörterbuch Zeitgenössischer Idiome. © Russkiy Yazyk - Media. . 2004.

Смотреть что такое "das ist kein Pappenstiel" в других словарях:

  • Kein Pappenstiel sein — Kein Pappenstiel sein; keinen Pappenstiel wert sein; für (auch: um) einen Pappenstiel   Die Herkunft dieser umgangssprachlichen Wendungen ist nicht sicher geklärt. Vermutlich ist das Wort »Pappenstiel« aus »Pappenblumenstiel« entstanden und… …   Universal-Lexikon

  • Pappenstiel — Kleinigkeit (umgangssprachlich); Spaziergang (umgangssprachlich); Kinderspiel (umgangssprachlich); Leichtigkeit; einfache Sache * * * Pạp|pen|stiel 〈m. 1; fig.; umg.〉 etwas Geringwertiges ● das ist keinen Pappenstiel wert das ist nichts wert;… …   Universal-Lexikon

  • Pappenstiel — Das ist doch kein Pappenstiel: das ist keine Kleinigkeit; vgl. französisch ›Une paille‹ (Strohhalm).{{ppd}}    Etwas für einen Pappenstiel kaufen (hergebe): sehr billig und dergleichen ›Pappenstiel‹ hat in diesen Redensarten nichts mit ›Pappe‹ zu …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Pappenstiel — • Pappenstiel kein Pappenstiel sein (ugs.) »nicht wenig sein« Das nur noch in bestimmten Wendungen auftretende Substantiv »Pappenstiel« »Wertloses, Kleinigkeit«, ist eine seit dem 17. Jh. bezeugte, wahrscheinlich verkürzte Zusammensetzung aus… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Pappenstiel, der — Der Pappenstiel, des es, plur. die e, ein nur im gemeinen Leben im figürlichen Verstande übliches Wort, eine unerhebliche Kleinigkeit, eine nichtswürdige Sache zu bezeichnen. Ich mache mir so viel daraus als aus einem Pappenstiele, ich mache mir… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • für \(auch: um\) einen Pappenstiel — Kein Pappenstiel sein; keinen Pappenstiel wert sein; für (auch: um) einen Pappenstiel   Die Herkunft dieser umgangssprachlichen Wendungen ist nicht sicher geklärt. Vermutlich ist das Wort »Pappenstiel« aus »Pappenblumenstiel« entstanden und… …   Universal-Lexikon

  • keinen Pappenstiel wert sein — Kein Pappenstiel sein; keinen Pappenstiel wert sein; für (auch: um) einen Pappenstiel   Die Herkunft dieser umgangssprachlichen Wendungen ist nicht sicher geklärt. Vermutlich ist das Wort »Pappenstiel« aus »Pappenblumenstiel« entstanden und… …   Universal-Lexikon

  • Liste deutscher Redewendungen — Die Liste deutscher Redewendungen führt vor allem Wortlaut, Bedeutung und Herkunft deutscher Redeweisen auf, deren Sinn sich dem Leser nicht sofort erschließt oder die nicht mehr in der ursprünglichen Form angewandt werden. Einige Redewendungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Mönch — 1. Alte Mönch und Nonnen soll man nicht zusammen lassen, denn wenn man zween kalte Stein wider einander reibet, so geben sie auch Feuer. – Klosterspiegel, 3, 14. 2. Auf München, wenn sie wollen wandern, regnet es lieber als auf andern. Lat.:… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Deut — Das ist keinen Deut wert!: das ist nichts wert; vgl. französisch ›Cela ne vaut pas un liard‹ (alte französische Münze). Ich kümmere mich keinen Deut darum: ich kümmere mich nicht im geringsten darum Er (es) ist um keinen Deut besser: Er (das) ist …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Kinderspiel — Pappenstiel (umgangssprachlich); Kleinigkeit (umgangssprachlich); Spaziergang (umgangssprachlich); Leichtigkeit; einfache Sache * * * Kịn|der|spiel 〈n. 11〉 1. Spiel für Kinder 2. 〈fig.〉 etwas sehr Leichtes, sehr Einfaches, etwas, das einem sehr… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.